Geige

Geige

Man sagt der Geige nach, daß sie aufgrund instrumentenspezifischer Schwierigkeiten (Intonation, Bogenführung) besonders viel Geduld vom Lernenden fordert. Dies trifft nur bedingt zu. Für den Schüler ist es ein weiter Weg, bis die erste wohlklingende Melodie zu Gehör gebracht werden kann. Allerdings sei hier bemerkt, daß kleine Kinder dies häufig anders empfinden als ihre Eltern. Oftmals sind es die Eltern mit ihren Maßstäben und Vorstellungen, welche die Geduldsprobe in der Anfangsphase nicht bestehen. Für die Kinder ist es nicht von entscheidender Bedeutung, ob sie schon nach der dritten Unterrichtsstunde eine kleine Melodie vortragen können. Auf sie übt der Klang der Violine eine besondere Faszination aus. Mit Begeisterung experimentieren sie mit der Klangvielfalt dieses Instrumentes, spielen mit einem Ton, lassen ihn laut und leise klingen, spielen ihn weich und hart, streichen mit dem Bogen über die leeren Saiten und entdecken dieses Instrument mit seinen ganzen Klangmöglichkeiten. Für sie ist der lange Weg bis zur ersten Melodie eine interessante Reise durch die Klangwelt der Musik, die sie gemeinsam mit ihrem Lehrer antreten.

DAS ANFANGSALTER

Wir empfehlen einen ersten Instrumentalunterricht ab dem Einschulungsalter. Nach oben sind keine Altergrenzen gesetzt.

WAS DER SCHÜLER BENÖTIGT UND WAS ES KOSTET

Geigen gibt es in unterschiedlichen Größen. Informieren Sie sich bei unseren Lehrern über die richtige Instrumentengröße für Ihr Kind. Geige mit Bogen, Schulterstütze, Kinnhalter und Koffer ab 400,00 € Ein Notenständer ca. 20,00 €

LEIHINSTRUMENTE

Leihinstrumente können im Rahmen der Verfügbarkeit für den Anfangsunterricht zur Verfügung gestellt werden. Leihgeige 9,- bis 12,- Euro pro Monat.

An diesen Standorten bieten wir Geigen - Unterricht an:

Unsere Geigen - Lehrer

Studium an der Musikhochschule Trossingen. Konzertreisen in Spanien, Marokko, Italien, Österreich, Belgium, Portugal, ... Meisterkurse bei Alexandru Gavrilovici (Violine), Virgil Mihaiu (Jazz). 2001: 1. Preis beim Landesmusikwettbewerb in Bukarest. Diverse CD-, Fernseh- und Rundfunkaufnahmen in Deutschland und Rumänien.

Filip Marius

E-Gitarre, Gitarre, Geige, Harmonielehre

Unterrichtstag: Montag, Dienstag, Mittwoch

Go Eun Kil

Klavier, Keyboard, Piano, Geige

Unterrichtstag: Dienstag, Freitag

Oleksandr Klimas

Geige

Mit 14 hat Pavel die Gitarre und Ukulele lieben und spielen gelernt. Er spielt in verschiedenen Besetzungen und bewegt sich dabei in den unterschiedlichsten Stilen - vom tiefsten Black/Death-Metal über Klassik bis hin zum feinsten Jazz. Während seiner Ausbildung zum Musikpädagogen ergriff ihn auch die Magie der spanischen Konzertgitarre und die Eleganz der Fusion-/Jazz-Gitarre - so manche Zaubertricks dazu erlernte er bei Zura Dzagnidze und James Geier. Als Lehrer überzeugt Pavel vor allem durch Pädagogik. Für jeden Schülertyp findet er garantiert die richtige didaktische Methode.

Pavel Ivancenko

Gitarre, Geige, Cajon, Ukulele

Unterrichtstag: Esslingen: Montag, Freitag, Backnang: Mittwoch

Tatjana Shklover wurde in Kiew, Ukraine geboren. Nach ihrem Musikstudium und der Meisterklasse bei Prof. A. Gorokhow unterrichtete sie seit 1977 Geige an städtischen Musikschulen in Kiew, spielte beim Großen Symphonieorchester der Lehrkräfte von Musikschulen und Musiker des Opernhauses und Variete-Ensemble der Stadt Kiew und beim Kammerensemble „Kantitschky“. Seit 1999 lebt sie in Deutschland und ist als Musikerin tätig, spielte im Orchester „Ensemble Con Brio“ in Würzburg und beim Philharmonischen Orchester der Stadt Heidenheim. Projekte in Heidenheim: Konzertmeisterrolle und Geigen-Solo beim Konzert des Philharmonischen Orchesters für Kinder im März 2004 („Nursery Suite“ von Edgar Elgar), Auftritt als Bühnemusikerin bei den Opernfestspielen 2005 („Don Giovanni“), Geigen-Solo im Projekt Open Air Musical „Fame“ in 2005, Kammerkonzerte, Duo Geige-Klavier.

Tatyana Shklover

Geige

Unterrichtstag: Mittoch, Freitag

KONTAKT

KONTAKT

ADRESSE

SONSTIGES

Wir setzen uns mit Dir / Ihnen in Verbindung

KONTAKT

ADRESSE

SONSTIGES

Wir setzen uns mit Dir / Ihnen in Verbindung

Menü schließen
X