Band

Band

An diesen Standorten bieten wir Band - Unterricht an:

Unsere Band - Lehrer

Georg Polychroniadis

Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Ukulele, Bandcoaching

Unterrichtstage: Dienstag, Mittwoch in Heidenheim

Geboren in Altheim/Alb wurde ich schon als kleines Kind durch meinen Vater mit Musik konfrontiert. Er war auch mein erster Gitarrenlehrer. Neben meiner musikalischen Ausbildung spielte ich bereits während der Schulzeit in verschiedenen Bands. Mit diversen Blues-. Rock- und Coverbands trat ich später im Süddeutschland auf. Seit 2000 arbeite ich als freischaffender Künstler und unterrichte Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, Cajon und Musiktheorie.

Klaus-Peter Finta

Gitarre, E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, Cajon

Montag: Günzburg Freitag: Ulm / Wiblingen

Ich studierte Musik in Sarajevo. In dieser musikalisch breit aufgestellten Stadt, lernte ich Musik aus verschiedenen Ländern, von der Renaissance bis zur modernen Musik kennen, lieben und spielen. Meinen ersten Kontakt zur Musik verdanke ich meinem Onkel. Er hat mir einen Plattenspieler und viele Vinyls aus allen erdenklichen Stilrichtungen geschenkt. So konnte ich schon als Kind die Vielfalt der Musikwelt entdecken. Ich habe mit dem Klavierspiel angefangen. Schon bald darauf folgte das Interesse für Gitarre. Anfangs nur, weil ich mein Klavier natürlich nicht überall mit hinnehmen konnte… Später kam dann noch die Leidenschaft für Gesang hinzu. Neben dem Spielen der Instrumente komponiere ich aktiv Musik und suche ständig nach neuen Ideen in sämtlichen Musikrichtungen.

Kristijan Vukadin

Klavier, Gitarre, Gesang

Montag: Ulm Dienstag: Heidenheim Mittwoch: Esslingen

Murat (Moore) Erten Bereits während seines Studiums am Drummers Fokus München war Moore mit zahlreichen Künstlern in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Tour. Dabei kam ihm seine Vielseitigkeit zugute. Vom Schlagerstar (Kristian Beck) über R & B (Cozy Corner Combo) bis hin zu Hip-Hop (Natronic Beats) hat er bei einer Vielzahl unterschiedlichster Genres live und im Studio mitgearbeitet. Seit 2021 hat er den Exclusivvertrieb für Pergamon Cymbals. Regelmäßig sind Spitzen-Schlagzeuger aus Europa, USA und Kanada bei Ihm zu Gast. Aber das Wichtigste: Mit seiner mitreisenden Art schafft er es seine Schüler für sein Instrument zu begeistern.

Murat (Moore) Erten

Schlagzeug, Cajon, Pecussion, Band

Unterrichtstage: Montag - Ulm Dienstag - Heidenheim

Mit 14 hat Pavel die Gitarre und Ukulele lieben und spielen gelernt. Er spielt in verschiedenen Besetzungen und bewegt sich dabei in den unterschiedlichsten Stilen – vom tiefsten Black/Death-Metal über Klassik bis hin zum feinsten Jazz. Während seiner Ausbildung zum Musikpädagogen ergriff ihn auch die Magie der spanischen Konzertgitarre und die Eleganz der Fusion-/Jazz-Gitarre – so manche Zaubertricks dazu erlernte er bei Zura Dzagnidze und James Geier. Als Lehrer überzeugt Pavel vor allem durch Pädagogik. Für jeden Schülertyp findet er garantiert die richtige didaktische Methode.

Pavel Ivancenko

Gitarre, E-Gitarre, Geige, Cajon, Ukulele

Unterrichtstage: Freitag in Esslingen Mittwoch in Backnang

Salvatore (Salvo) La Ferrera studierte Jazz-Akkordeon und Klavier am bekannten Konservatorio V. Bellini in Caltanissetta. Schon früh wurde sein außergewöhnliches Talent entdeckt und er wurde eingeladen, mit bekannten Künstlern und Orchestern in Italien und Europa aufzutreten (Maurizio Burzill, Gabriella Grasso, Dennis Marino,…). Auch als künstlerischer Leiter und Arrangeur konnte er u. A.  „DAS ALTE THEATER VON TAORMINA“ unterstützen. Schon kurz nachdem er 2018 mit seiner Familie nach Ulm gezogen ist, wurde er auch hier als Außergewöhnlicher Musiker erkannt. Unter anderem spielte er bei einer Produktion von Joo Krauss (einer der bekanntesten deutschen Jazz-Trompeter) mit. Der stets gutgelaunte Salvo liebt es, seinen Schülern neben dem Spielen nach Noten auch das freie Spiel am Klavier und Akkordeon zu vermitteln.

Salvo La Ferrera

Akkordeon, Klavier, Keyboard, Homerecording

X